fbpx

Businessfotos und Interview mit Doreen von Leichter Mama – Businessfotograf Leipzig

An einem sonnigen Februar-Tag begleitete ich den Meditationskurs für Schwangere mit Doreen von Leichter Mama in ihrem Kursraum im Leipziger Süden. Ich selbst habe noch nie an einer Meditation teilgenommen und fand es ganz spannend ein kleiner Teil davon zu sein und die Eindrücke fotografisch festzuhalten.

Ich habe Doreen außerdem ein paar Fragen gestellt, weil ich ihren Weg bis zu dem Punkt, an dem sie jetzt ist, sehr spannend finde. Los geht’s also mit den Bildern aus dem Kurs sowie den Fragen und Antworten von Doreen zu ihrer Selbstständigkeit und ihrem Alltag.

Liebe Doreen, stell dich doch einmal kurz vor. Wer bist du und was machst du?

Ich bin eine grenzenlose Optimistin, was viele, insbesondere meinen Mann, oft überfordert. Seit 2002 bin ich Leipzigerin und lebe mit meinen 4 Männern im Süden von Leipzig direkt am Wald, wo ich super gerne mit meinen 3 kleinen Jungs zum Räubern unterwegs bin. Ich bin mit einem großen Geschenk geboren. Es ist meine Art, das Leben zu sehen und zu erleben. So fand ich auch meine Leidenschaft und Hingabe zur Positiven Psychologie, die ich heute in meinen Coachings, Kursen und Workshops lebe und vermittle. Kürzlich habe ich meinen ersten Onlinekurs auf den Markt gebracht. Den sogenannten Glücksbringerkurs, der zu selbstbestimmten Fühlen, Denken und Handeln animiert und die Teilnehmer mit mehr Selbstvertrauen, Mut und innere Stärke belohnt.

Wie war dein Werdegang bis zu dem Punkt, wo du jetzt bist?

Leider neige ich immer zu ausschweifenden Antworten. Diese Fragen animiert mich dazu;-) Ich bin als 6. Kind in einer Großfamilie aufgewachsen und hatte erstmal den sicheren bodenständigen Weg eines BWL Studiums gewählt. Nach ein paar Jahren des „Anpassens“ und „Strebens nach Karriere“ kam irgendwann der Moment, indem ich bewusst wahrgenommen habe, wie zerrissen Mütter zwischen Beruf und Familie, Persönlichkeitentwicklung und Sinnfindung geradeaus in den Burnout rennen. Ich leider auch. Deshalb bin ich jetzt Leichter-Mama und Botschafterin eines erfüllten Lebens, indem alles, was uns Mamas wichtig ist, einen Platz findet.

Du bietest Meditation für Schwangere an. Hast du selbst während deiner drei Schwangerschaften meditiert?

Ich habe meine letzte Schwangerschaft zu meiner schönsten, bewusstesten, gesündesten und glücklichsten gemacht. Unter anderem durch Meditation. In meinen Kursen für Schwangere geht es in erster Linie um Entschleunigung. Meditation kann dabei ein erster und sehr wirkungsvoller Baustein sein.

Warum ist Meditation in der Schwangerschaft sinnvoll? Was berichten die Mamas, die bei dir einen Kurs besuchen?

Erstmal gucken sie alle ganz seelig. Das liebe ich sehr. Die Atmung wird ruhig, die Muskeln entspannen sich, Anspannungen verschwinden aus Körper und Geist. Die Teilnehmerinnen sagen, dass sie sich endlich mal wieder richtig gespürt haben, ganz bei sich selbst und mit voller Aufmerksamkeit beim Baby waren. In dem Moment versteht immer keiner, warum das so selten ist, weil es doch so schön und so kostbar ist.

Wie kann man sich eine Meditationsreise für werdende Mamas bei dir vorstellen?

Wie ein wunderschöner Traum mit herrlichen Gefühlen, Gedankenruhe und jede Menge Entspannung. Ich bin ausgebildete Hypnosetherapeutin und nutze die Hypnosprache auch in den Meditationsreisen, um in der Tiefenentspannung noch mehr Bilder aus dem Unterbewusstsein entstehen zu lassen und um noch einen intensiveren Kontakt zum Baby wahrzunehmen. Viele nehmen die Bewegungen des Babys in diesen Momenten besonders bewusst wahr und sind sehr glücklich darüber.

Wie kann man Meditation auch nach der Schwangerschaft noch in den Mama-Alltag integrieren?

Die Schwangerschaft ist die beste Zeit, um Rituale wie Meditationen zu etablieren. Mit Baby können Meditationen während des Stillens oder bei kleinen Auszeiten zu richtigen Energieboostern werden, die vorallem die mentale Stärke unterstützen.

Du bist Mama von drei Kindern, selbstständig und hast nebenbei noch ein Studium begonnen. Wie kannst du das alles vereinbaren?

Ich liebe, was ich tue. Und zwar in allen Bereichen, die in deiner Frage enthalten sind. Seit ein paar Wochen stehe ich immer um 5.00 Uhr auf, um 2 Stunden in Ruhe arbeiten zu können. Ich bin konsequent und sehr strukturiert. Ich bin Meisterin im Pläne machen. Dazu gehört der Essensplan, der Haushaltsplan, mein Arbeitsplan und auch die Umsetzung eines Psychologiestudiums mit dem Schwerpunkt Prävention und Gesundheit. Ich spreche mir mein Lernpensum in Hypnosesprache aufs Smartphone und höre es beim Einschlafen. Für Klausuren lerne ich, indem ich dabei um den See laufe. Meistens höre ich einen Podcast zu einem spannenden Psychothema, wenn ich allein auf dem Fahrrad zu sehen bin. Ich mach es mit immer schön, sehe selten etwas als Pflicht und genieße meine Freiheit. Ansonsten ist mein Tipp, Fokussierung auf das Wesentliche und reichlich Fokussierung auf das Eine. Wenn ich mit meinen Kindern spiele, dann spiele ich. Wenn ich koche, dann koche ich. Und dabei war ich mal so eine richtige Multi-Tasking-Queen.

Was würdest du anderen (werdenden) Mamas mit auf den Weg geben?

Hör auf dich selbst. Es ist wichtiger, in dich hinein zu hören, als andere um Rat zu fragen. Du trägst alles, was du brauchst, in dir. Nimm dir die Zeit, dir selbst zuzuhören. Du weißt am besten, was gut für dich und auch für dein Baby bist. Ich bin ein großer Fan von selbstbestimmten freien Leben.

Vielen Dank für dieses schöne Interview und ein herzliches Danke auch an beide Teilnehmerinnen des Kurses, dass ich die Bilder veröffentlichen darf.


Weiterlesen

Portrait Personal Branding Fotografin

Hej, ich bin Sina!

Ich bin Fotografin, Mama und gebe Dir auf meinem Blog Einblicke in meine Arbeit als Fotografin, berichte über meine Selbstständigkeit und teile Foto-Tipps mit Dir. Ich möchte Dich inspirieren und mein Wissen mit Dir teilen.

Hol Dir kostenlos Ideen für Deine Businessfotos

Mehr als 20 Ideen für Deine Businessfotos zum Download.

Was möchtest Du lesen?

Frau schreibt in Notizbuch

Für Selbstständige

Meine Gedanken und Ratschläge für ein achtsames Business

Frau im Gespräch

Personal Branding

Aktuelle Foto-Projekte und Tipps zum Personal Branding.

Familie liegt lachend auf Picknickdecke

Familienfotos

Aktuelle Projekte und Tipps für Familienfotos.

Persönliches

Meine Gedanken zum Mamasein, Reisetipps und persönliche Gedanken.

Hol Dir Ideen für Deine Businessfotos

Gib Deine Mail-Adresse ein und Du erhältst kostenlos mehr als 20 Ideen, die Du für Deine Social Media Fotos nutzen kannst. Zusätzlich sende ich Dir regelmäßig und kostenlos Tipps, wie Du mehr aus Deinen Fotos herausholen kannst sowie Informationen und exklusive Angebote. Du hast jederzeit die Möglichkeit Dich mit einem Klick wieder abzumelden. Informationen zum Datenschutz, Widerruf und Protokollierung kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.